Fordern Sie hier Ihr kostenloses Angebot an

Verbrauchsoptimierte Fotovoltaikanlage

Dank einer speziellen Software für die Planung von Photovoltaikanlagen und der Erfassung der täglichen und monatlichen Kosten des Kunden können wir die benötigte KWh-Anzahl optimieren.

Bild 1
Verbrauch, Verkauf, Akkumulation

Anhand der Eingabedaten wie Verbrauch, KWp, Speichertyp, erhält man für jeden Monat das voraussichtliche Verbrauchs- und Auflademuster.

Bild 4
Analyse der Rentabilität

Sind die Kosten der Anlage ermittelt, können alle Einnahmen und Nebenkosten sowie die Umwandlungsverluste zwischen Akkumulator und Wechselrichter analysiert werden. Dies ermöglicht es uns, der Realität des Verbrauchs und der Einnahmen in einem Haus oder sogar in einem Industriegebäude, wo der Verbrauch viel höher ist, ideal nahe zu kommen.

Bild 5
2-Felder-Haus (Beispiel)

Mit SW. BIM kann auch grafisch darstellen, wie die Fotovoltaikmodule auf dem Gebäude angeordnet sind. Dies war wichtig für diejenigen, die auf kommunaler Ebene zu entscheiden hatten, jetzt wurde das Gesetz geändert (mehr dazu in einem anderen Artikel).

Neueste Artikel

5 Oktober 2022

Mini-Kraftwerk auf dem Balkon

29 August 2022

Ethisch handeln